Kupferspiess

August-Kierspel-Straße 169, 51469 Cologne, Deutschland Wegbeschreibung für diesen Spot
Kategorie:
Balkan-Restaurants
August-Kierspel-Straße 169
51469 Köln
Deutschland
+49 2202818581

1 Bewertungen für Kupferspiess

  • Suchtlive
    • 2
    • 2
    • 03. Mai 2010

    Nun habe ich auch endlich mal geschafft zum Kupferspiess zu kommen.
    Anlaß war der Schnitzel-Tag. Jeder der mich kennt weiß, das ich gerne Schnitzel esse... :-o
    Dort angekommen wurden man direkt freundlich begrüßt.
    Im Inneren gibt es den Theken-Bereich und ein Raucher-Bereich.
    Dann noch einen separaten Raum, der für die Nichtraucher gedacht ist.
    Dort sind die Wände mit dezenten Gelbtönen gestrichen und die Wände mit Bildern bestückt. Das Ganze wirkt gemütlich ohne kitschig zu wirken.
    Aber erst mal ging es darum etwas zu bestellen. Was bestellt man am Schnitzel-Tag ? Natürlich Schnitzel... :-)
    Ich schwankte zwischen dem Zwiebelschnitzel und dem Pfefferschnitzel.
    Meine Wahl fiel dann letztendlich auf das Pfefferschnitzel.
    Nach wenigen Minuten kam der Salat. Frisch, knackig mit einem Joghurt-Dressing.
    Es dauerte dann auch nicht lange und das Schnitzel kam.
    Optisch sah es schon mal vielversprechend aus. Dann kam der Moment, es zu probieren. Und es war so, wie ich mir ein Schnitzel vorstelle. Schön dünn geklopft und gleichmäßig paniert. Und vor allem war die Panade nicht fettig, wie man es leider des öfteren hat.
    Das Fleisch war auch sehr zart und ein Grund wieder zu kommen. Nach dem Essen noch, landestypisch, ein Julischka. Alleine schon die Gläser finde ich immer wieder klasse... :-)
    Auf jeden Fall war es ein gesunder und schöner Abend. Und mit Sicherheit nicht der letzte dort.
    Beim nächsten Besuch werde ich dann natürlich auch mal die Balkan-Küche ausprobieren.
    Cevapcici ? Oder Raznjici ? Oder beides ?
    Oder direkt den Grillteller ?
    Oder vielleicht mal ein Steak ?
    Oder ein anders Schnitzel ?
    Ich sehe schon, ich muß noch mehr als 1 Mal dort hin... :-)

    Nachtrag vom 16.03.2009

    Inzwischen war ich noch ein paar Mal dort und kann weitere Essen (Maßstab = max 5 Sterne) bewerten:

    Halb und halb: +++++
    Zwiebelschnitzel: +++++
    Brocolli-Bernaise-Schnitzel: +++++
    Pfefferspiess: +++++
    Kupferspiess: +++++
    Hähnchenspiess: +++
    Blumenkohl-Hollandaise-Schnitzel: +++++
    Schnitzel Hawai: +++++
    Pfefferschnitzel: +++++
    Putenschnitzel: +++++
    Filetsteak: +++++
    Folienkartoffel: +++++

    Nachtrag vom 11.05.2009

    Heute habe ich mal wieder was neues probiert:

    Rumpsteak "Café de Paris"

    Das Fleisch auf den Punkt gebraten, die Sauce einfach nur genial. Das muß man einfach probiert haben... :-)

    Nachtrag vom 21.06.2009

    Ab Juli gibt es wieder etwas Neues im Kupferspiess.
    Neben dem Schnitzel-Tag am Montag und dem Steak-Tag am Dienstag gibt es folgende neue Angebote:

    Reibekuchentag (Do)
    Scampitag (Fr)
    FC-Tag (Sa)
    Familientag (So)

    Details dazu in Kürze auf der Homepage vom Kupferspiess www.kupferspiess.de

    Nachtrag vom 03.07.2009

    Und nun gibt es einen Reibekuchentag im Kupferspiess.
    Und was soll man dazu sagen: Lecker, wie man es vom Kupferspiess gewohnt ist.
    Und welche Variante ist nun die Beste ?
    Ganz klar: alle 3
    Die mit Apfelmus für die Leute die es klassisch mögen
    Die mit Lachs für Leute die es pikanter mögen
    Und die mit Rübenkraut für die “Süssen”.
    Kleiner Tip: Wem die 3 Varianten nicht reichen. Auf der Pfifferling-Karte steht auch noch eine Variante. Aber nicht weitersagen… :-p

    Nachtrag vom 04.07.2009

    Diesmal hat Jimmy eigentlich, oder besser gesagt seine Frau und die Supergei… Scampis, 9 Sterne verdient... :-o
    Die Platte mit den Scampis sah schon vielversprechend aus als sie serviert wurde. Dann konnte ich endlich probieren. Und die Scampis haben echtes Suchpotential.
    Zu den Scampis gab es Knoblauch und Dill in Öl, einen Dip und Baguette.
    Werde wohl Freitags noch öfters dort anzutreffen sein…

    Nachtrag vom 07.07.2009

    Noch ein paar Bewertungen zu den Speisen:

    Steak "Cafe de Paris": +++++
    Schnitzel Mexiko: ++++
    Reibekuchen: +++
    Scampis vom Grill: ++++++++++
    Julischka: +++++ :-o

    Nachtrag vom 05.09.2009

    Neue Speise, neue Bewertung:

    Spanischer Pfefferteller: +++++

    Nachtrag vom 08.09.2009

    Was passiert wenn man damit prahlt das man viel Hunger hat und sein Schnitzel XXL bestellt?
    Seht selber:

    Wer braucht da noch Big Food & Co ?

    Und wenn man es dann nicht schaft gibt es auch hier die passende Folie. Praktischerweise direkt mit "Transportgriff" :-o

    Nachtrag vom 10.10.2009

    Und es folgen noch ein paar Bewertungen zu den einzelnen Gerichten:

    Muscheln rheinische Art: +++++
    Bratkartoffeln mit Spiegelei: ++++
    Bratkartoffel-Salatteller: ++++
    Frikadellen: +++

    Nachtrag vom 10.10.2009

    Und wieder mal neue Bewertungen zu den einzelnen Gerichten:

    Satarasch: +++++
    Muckalica: +++++

    Nachtrag vom 13.11.2009

    Und wieder einmal hatte ich die Gelegenheit etwas Neues zu probieren:

    Die Balkanplatte für 2 Personen

    Die Portion ist so groß, daß man locker noch eine 3. Person mit durchfüttern könnte... :-o

    Und sehr lecker war sie dazu auch noch:

    Balkanplatte: +++++

    Und nun steht der Fisch-Grill-Teller bei mir ganz hoch auf der To-Do-Liste. Bewertung dürfte also bald folgen...

    Nachtrag vom 04.03.2010

    Inzwischen konnte ich den Fisch-Grillteller probieren. Und er war, wie erwartet, mehr als lecker. Habe zwar mal wieder gemeutert und die Beilage umbestellt. aber ich esse nun mal lieber Pommes... :-o

    Weitere Speisen die ich inzwischen probiert habe:

    Leber: +++++
    Pljeskavica: +++++
    Mix-Teller: +++++
    Hähnchensteak: ++++

    Im Rahmen der Nubbel-Verbrennung bin ich dann auch mal in den Genuß eines Buffets im Kupferspiess gekommen. Sehr lecker und abwechslungsreich. Sollte ich mir für meinen Geburtstag auch bestellen... :-o

    Nachtrag vom 18.03.2010

    Inzwischen konnte ich wieder neue Gerichte probieren:

    Vjesalica: +++++
    Rumpsteak mit Kräuterbutter: +++++

    Ich bin immer wieder beeindruckt wie perfekt die Steaks gebraten sind... :-o

    Nachtrag vom 16.04.2010

    Und wieder mal gibt es eine Ergänzung. Endlich konnte ich mal die Steakplatte probieren... :-)

    Wieder ein echtes Highlight, das Fleisch perfekt zubereitet, da könnte man süchtig nach werden... :-o

    Steakplatte: +++++

    Aber das ist halt alles mein persönlicher Eindruck. Manchen mögen die Dinge die ich superlecker finde nicht schmecken, andere wiederum finden vielleicht die Dinge die ich nicht so überragend fand am Besten. Auf jeden Fall lohnt es sich zu probieren... :-O